Fünfundzwanzig Jahre ShenDo ∙ Jubiläum am Rhein
ShenDo Shiatsu Verband
„Die Hände reichen“
10. Januar 2022
Alle Beiträge zeigen

Atem-Meditationen

Atem ist Leben, ist Reinigung, Vitalität und Verbindung. Bewusste Atmung geht darüber hinaus, denn es bringt mich, meinen Körper und meinen Geist ins „Jetzt“. Durch bewusstes Atmen werde ich gegenwärtig und komme augenblicklich in Kontakt mit meiner Lebendigkeit. Alles in mir offenbart sich, sowohl der Körper als auch die geistige Instanz reagieren spontan und sofort . Wenn wir also etwas suchen, was auf allen Ebenen nährt, aufbaut, unterstützt und zur Entwicklung beiträgt können wir den bewussten Atem nutzen.

Zu diesem Zweck kannst Du hier kostenlos zwei geführten Atem-Meditationen folgen: die Eine mit etwa 30 Minuten Länge und intensiverer Atmung zur Vitalisierung, tiefen Reinigung und in-die-Stille-kommen oder auch zur Unterstützung in Veränderungs-Prozessen. Und die Andere, sanfter, etwa 12 Minuten, zur alltäglichen „Atem-Pause“ für einen Energieschub und mehr Balance.

Prabodh Rüdiger Kromp

 

Alltagsatem Meditation

 

Wesenskernmeditation