ShenDo wird 25 Shiatsu Fest „Jubelei an der Loreley“

24.- 26. Juni 2022

auf der Elsenburg in Kaub am Rhein

 

Programm:

Freitag, 24.06.2022

                     ab 16:00 Einchecken der Teilnehmer*innen 

16:30 – 17:00 Uhr Empfang und Eröffnung

17:00 – 18:00 Uhr » ShenDo Shiatsu Austausch «

Divine-Touch-Lotterie: Wir lassen das Losglück entscheiden.

18:30 Uhr Abendessen

20:00 Uhr ShenDo Connect: Freund*innen treffen – Tanzen – Umarmen

 

 

Samstag, 25.06.2022

8:00 – 8:45 Uhr   Frühstück

8:45 – 9:15 Uhr    » In die Weite atmen «

Entspannt und fit in den Tag mit Nirgun, ShenDo Ostsee

9:30 – 11.15 Uhr    » Faszinierende Faszien «

Workshop mit Agni Petra Lieske, ShenDo Berlin

Wir werden mit unterschiedlichen Techniken (z.B. Kompression im Shiatsu, Rollen, Dehnen, Pömpeln und Löffeln) verhärtete Muskeln und verfilztes Bindegewebe wieder geschmeidig werden lassen. Dadurch wird der Stoffwechsel aktiviert, das Immunsystem gestärkt, die Durchblutung gefördert und der Energiefluss in den Meridianen angeregt. Wir erleben, wie wir aufrechter, lebendiger und vitaler dem Leben begegnen.

11:15 – 13:00 Uhr    » Den Kopf frei machen «

Workshop mit Wolfgang Löffler, Hara Shiatsu Schule Wien

Wir wollen uns gemeinsam anschauen, was so an Ideen, Glaubenssätzen und Schwierigkeiten auf uns einwirken. Wie wir sie hinter uns lassen, sogar positiven Antrieb daraus kreieren können. Und natürlich, wie wir das mit Hilfe von Shiatsu und Berührung umsetzen und unterstützen können. Letztendlich zählt die Frage:                                                                                                                               „Wovon möchte ich in meinem Leben mehr. und was möchte ich lieber loslassen?“

13:00 – 14.00 Uhr   Mittagspause

14:00 – 15:45 Uhr    » Die wunderbare Leichtigkeit des Moments  « 

Workshop mit Ursula Eva Pellio, GSD Vorstandsvorsitzende und Lehrerin am ISOM Wiesbaden

In der Shiatsu Praxis sammeln wir alle viel Erfahrung, Wissen und Techniken. In diesem Workshop lade ich Euch ein, inne zu halten, Euch jenseits von allem Erlernten auf den Moment und die Herzqualität zu konzentrieren und zu genießen. 

Lasst uns die Herzen öffnen und Berührung in Einfachheit, Liebe und Respekt praktizieren und gemeinsam zurückkehren zu den Ursprüngen unserer Begeisterung für Shiatsu.

15:45 – 17:30 Uhr    » EMPTY TOUCH-Shiatsu  – im Spannungsfeld von Kontraktion und Expansion  « 

Workshop mit Helmut Kigen Bräuer, Körperschule Allgäu, langjähriger Schüler von Pauline Sasaki

Eine ganze Welt liegt in diesem Spannungsfeld, darin und dazwischen. Beides darf sein, das Leben pulsiert zwischen diesen Polen. Das Pulsieren ist Lebendigkeit und Gesundheit. An den Pol-Enden dieses Pulses gibt es einen erstarrten Zustand von Kontraktion und Expansion. Symptome sind meist kontraktiv, Lösungsprozesse meist expansiv.

Der feine Ganzheitsweg des EMPTY TOUCH-Shiatsu eröffnet mit einfachen Möglichkeiten und raffinierten Techniken diesem Spannungsfeld Deiner Klient*innen zu begegnen.

17:30 – 18:30 Uhr    Abendessen

18:30 – 20:00 Uhr   Abfahrt von Kaub mit dem Schiff zur Burg  „Pfalzgrafenstein“ mit Besichtigung und                                                                                      anschließenden Mantra-Singen mit Tibor & Angela Egi und Damir

                     20:00 Uhr                Rückfahrt nach Kaub. Der Abend steht zur freien Verfügung für geselliges Beisammensein.

 

Sonntag, 26.06.2022

8:00 – 8:45            Frühstück

9:00 – 10:30 Uhr   » Open Shen  « – Die Vision von ShenDo Shiatsu                           

                                                   Offener Austausch der ShenDo Verbands Mitglieder über den Weg von ShenDo Shiatsu in die                                                                   Zukunft. Wo stehen wir aktuell mit unserer Arbeit? Wohin gehen wir? Wohin wollen wir gehen?                                                                  

10:30 – 12:15 Uhr   » Die ShenDo Welle «

Workshop mit Gayaka, ShenDo Shiatsu Schule Ammersee

Die „ShenDo-Welle“ ist eine sanfte, spielerische Körperarbeit. Stretchen, Schaukeln, Wiegen und Meridian freies Shiatsu lösen eine sanfte, energetische Wellenbewegung aus, die durch den ganzen Körper strömt und unsere Herzen leicht und fröhlich macht.

12:15 Uhr                Mittagessen

                     13:00 Uhr               Abschluss und Gashoo!

 

Teilnahmegebühren inklusive Vollpension:

Tagesgast – € 65

Darin ist enthalten:

  • Mittagessen und/oder Abendessen
  • Wasserflat
  • Programm

Teilnehmer*in – 1 Nacht – € 105 

Darin ist enthalten:

  • 1 Übernachtung (Bitte Personenzahl für Zimmer angeben)     
  • Frühstück   
  • Mittagessen und Abendessen               
  • Wasserflat       
  • Programm                                                                                                                                                                                        

Teilnehmer*in – 2 Nächte – € 195 

Darin ist enthalten:

  • 2 Übernachtungen (Bitte Personenzahl für Zimmer angeben)     
  • Frühstück   
  • Mittagessen und Abendessen               
  • Wasserflat       
  • Programm   

Wichtig!! Bitte bei der Reservierung angeben, wie viele Personen auf dem Zimmer sind, da wir nur eine fest begrenzte Anzahl an Zimmern in dem CVJM Haus haben:

  • 17 Doppelzimmer
  • 7 Einzelzimmer
  • 3 Dreibettzimmer

Alle Zimmer sind mit Dusche und WC.

Wir freuen uns sehr über Deine/Eure Teilnahme!

ANMELDUNG bitte nur per Mail an:

 

Wichtig: Bitte gib bei Deiner Anmeldung an, wie viele Tage Du kommen kannst/magst und welches Zimmer (DZ, 3-Bett, EZ) wir für Dich reservieren sollen. Vielen Dank!