Neues aus dem ShenDo-Versum

Neu und interessant

10. Januar 2022

„Die Hände reichen“

Vielleicht habt Ihr schon von dem Projekt in Österreich gehört. Mike Mandl hat Anfang Dezember 2021 die Initiative ergriffen und "Die Hände reichen" ins Leben gerufen. Bei seinem Projekt geht es darum, den MitarbeiterInnen von Intensivstationen, COVID- und post-COVID Stationen österreichischer Spitäler kostenlose Shiatsu-Behandlungen anzubieten. 
19. September 2021

Corona Update

Inzwischen sind in allen Bundesländern die Ferien beendet, und der Alltag hat wieder begonnen. Und wie schon im Herbst 2020 wird in den Medien inzwischen von der 4. Corona-Welle gesprochen,  auf die wir im Herbst zusteuern.
13. Mai 2021

Unterstützung für Indien

Liebe Freundinnen, liebe Freunde, wie Ihr wisst, bin ich seit Jahren mit den Witwen in Tiruvannamalai in Südindien verbunden. Die Lage dort ist gottserbärmlich. Gestern erreichte mich diese Mail. Falls Ihr mögt, könnt Ihr hier unterstützen. Die Hilfe kommt direkt ohne Umweg und ohne Abzüge an. Herzliche Grüße Ursula Pellio, GSD-Vorstand
10. März 2021

Die Macht der sanften Berührung

Berührungen prägen unser ganzes Leben. Sie machen uns zu sozialen Wesen und beeinflussen, wie wir Stress oder Schmerzen wahrnehmen, wem wir vertrauen, wen wir lieben. In einer Zeit des Social Distancing ergründen Forscher, welche Prozesse Berührungen in uns auslösen – und was mit uns passiert, wenn sie fehlen.

Ein sehenswerter Film auf arte tv.
Nächste Ausstrahlung am Donnerstag, 18. März um 09:30
10. Januar 2022

„Die Hände reichen“

Vielleicht habt Ihr schon von dem Projekt in Österreich gehört. Mike Mandl hat Anfang Dezember 2021 die Initiative ergriffen und "Die Hände reichen" ins Leben gerufen. Bei seinem Projekt geht es darum, den MitarbeiterInnen von Intensivstationen, COVID- und post-COVID Stationen österreichischer Spitäler kostenlose Shiatsu-Behandlungen anzubieten. 
19. September 2021

Corona Update

Inzwischen sind in allen Bundesländern die Ferien beendet, und der Alltag hat wieder begonnen. Und wie schon im Herbst 2020 wird in den Medien inzwischen von der 4. Corona-Welle gesprochen,  auf die wir im Herbst zusteuern.
13. Mai 2021

Unterstützung für Indien

Liebe Freundinnen, liebe Freunde, wie Ihr wisst, bin ich seit Jahren mit den Witwen in Tiruvannamalai in Südindien verbunden. Die Lage dort ist gottserbärmlich. Gestern erreichte mich diese Mail. Falls Ihr mögt, könnt Ihr hier unterstützen. Die Hilfe kommt direkt ohne Umweg und ohne Abzüge an. Herzliche Grüße Ursula Pellio, GSD-Vorstand
10. März 2021

Die Macht der sanften Berührung

Berührungen prägen unser ganzes Leben. Sie machen uns zu sozialen Wesen und beeinflussen, wie wir Stress oder Schmerzen wahrnehmen, wem wir vertrauen, wen wir lieben. In einer Zeit des Social Distancing ergründen Forscher, welche Prozesse Berührungen in uns auslösen – und was mit uns passiert, wenn sie fehlen.

Ein sehenswerter Film auf arte tv.
Nächste Ausstrahlung am Donnerstag, 18. März um 09:30