Neues aus dem SHENDOVERSUM • Click here & Connect
Neue Mitglieder in unserer ShenDo family
29. Dezember 2022
Neueröffnung Shiatsu Zentrum Altötting
18. Januar 2023
Neue Mitglieder in unserer ShenDo family
29. Dezember 2022
Neueröffnung Shiatsu Zentrum Altötting
18. Januar 2023
Alle Beiträge zeigen

Vom Träumen, Planen, Machen und Feiern

dav

Bei den Aborigines wie auch in vielen anderen Kulturen der Welt sind Träume keine individuelle Erfahrung, sondern etwas Gemeinsames. Jeder einzelne Traum ist Bestandteil des kollektiven Bewusstseins. Ihr liegt eine verbindende Kraft zugrunde. Diese Kraft haben wir im Sommer auf der Elsenburg am Rhein beim ShenDo Jubiläum gespürt. Magnetismus, Wachstum, Tao Gemeinschaft, Präsenz, Einheit und Erblühen sind die Begriffe, die wir dort zusammen für unser Shiatsu und den Verband gefunden haben. Betrachten wir jeden Begriff für sich, öffnen sich vielschichtige Bedeutungsebenen und Blickwinkel, wie sie im ShenDo Verband wirken (können). Von der Lehre der fünf Wandlungen ausgehend finden wir darin alle Elementargeister wieder. Mit Sicherheit nicht zufällig. So ist ShenDo. Wir – im Vorstand – erleben die ShenDo Gemeinschaft immer wieder in tiefer Verbundenheit. Das ist wunderbar. Und wir wissen, dass diese Verbundenheit uns alle tragen kann und noch weit tragen wird. Sie schöpft ihre Stärke aus dem Inneren genauso wie aus dem Äußeren mit Liebe, Wohlwollen, Austausch, Offenheit, Mut zur Veränderung und vor allem durch unser Shiatsu, das wir täglich geben und empfangen. Ähnlich wie die Träume ist ShenDo Shiatsu etwas Gemeinsames – mit einer ganz besonderen Energie.

Seid umarmt, kommt gut rüber ins Jahr des Hasen und Happy Qi wünschen Euch

Roland, Ellen, Gayaka, Conny, Anne, Bernd und Prabhati

 

Weihnachtstext_Shendo_Verband_2022