Praxis-Hygiene während der Corona-Pandemie
3. Mai 2020
Shiatsu Werkstatt
2. Juli 2020
Alle Beiträge zeigen

ShenDo Solidaritätsfonds

Liebe Shiatsu-Gemeinde, liebe Prabhati,
 
als ich gerade Eure Nachricht gelesen habe, sind mir die Tränen in die
Augen gestiegen!
 
Ich finde es so wertvoll und beglückend, dass wir in unserer Shiatsu-
Gemeinschaft uns untereinander  unterstützen und miteinander für
einen wertschätzenden, liebevollen Umgang miteinander leben!
Das soll in die Welt hinaus gehen!
Das ist der Schlüssel zum Glück Aller!
Das was wir haben teilen und miteinander genießen!
Letztendlich gelebte Nächstenliebe !
Der einzige Wirkfaktor ist die Liebe, die Wertschätzung, die Toleranz!!
Daran müssen wir immer weiter arbeiten!
Im kleinen Kreise in unseren Familien  im größeren mit unseren Klienten!
 
Gerade jetzt haben wir die Chance und die Aufgabe in diese Richtung zu
gehen!
 
Viele liebe Grüße
Rita

 

 

Liebe ShenDo Freund*innen,

als ich von Prabhati das Resultat unseres ShenDo Solidaritätsfonds erfuhr,
war ich überwältigt: 7150 €

Unglaublich und großartig! Wir sind berührt von so viel Zusammenhalt und
gegenseitiger Unterstützung und wir sind stolz auf eine Shiatsu
Gemeinschaft, die das möglich gemacht hat.

Solidarität und Mitgefühl sind, wie wir hier noch einmal sehen können, ein
integraler Bestandteil in der Shiatsu community, wie ich höre auch
verbandsübergreifend. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen ganz
herzlich bedanken, die in den Fonds einbezahlt haben.

Roland

 

Lieber Vorstand des ShenDo-Shiatsu Verbandes,
Vielen lieben Dank für Eure Email und die bewegenden Zeilen. Das hat mich tief berührt,
da Corona viele Menschen in eine unsichere Situation gebracht hat .
Wie wunderbar , dass es auch so viel Mitgefühl und helfende Hände und Herzen hervorgebracht hat.

Birgit