ShenDo wird 25 ∙ Shiatsu Fest an der Loreley am Rhein ∙ 24.- 26. Juni 2022
Studie “Shiatsu und Achtsamkeit”
26. April 2021
Unterstützung für Indien
13. Mai 2021
Alle Beiträge zeigen

Gibt es denn nur noch Corona?

Das Thema Impfen, Abwehrkräfte stärken und Immunität ist aktuell und in aller Munde. Sollten wir uns nicht einmal Gedanken darüber machen, wie wir unsere Abwehrkräfte im Frühling stärken könnten.

Sollte es wirklich nur um eine Impfung gegen ein Virus sein oder können wir auch Immunität wo anders finden.  Zählt nur der Impfstoff als reiner Schutz? Ich denke es ist auch sehr wichtig sich in seinen Gedanken zu schützen, indem man sich nicht von all den Nachrichten, Berichten, Anzeigen und Mails verrückt machen lässt, die ständig auf einen einprasseln. Sonst  entsteht  eine wahre Hysterie und Angst in unseren Gedanken und in unseren Körpern. Sollten wir nicht besser darauf achten, sich selbst von zu viel Informationen, egal welche  zu schützen?  Denn In-formation formt uns! Ist es nicht auch mal zu überlegen, ob man sich nicht einen Tag Auszeit von all den Berichten nimmt und nur auf sich, die Natur und sein Wohlbefinden achtet?! Ich denke, wenn jeder, an dem Punkt ankommt, wo er anfängt seine Balance und seine Erdung zu verlieren, sollte er sich ganz bewusst für einen Freien „Medientag“ entscheiden und diesen nutzen. Das kann ein Spaziergang durch die Natur sein, wie viel Energie gibt uns die Natur, mit all ihren Farben und Formen, ist es nicht unglaublich, dass nach dem Winter, wo alles grau, dunkel und trostlos erscheint – die Natur Kraft sammelt um dann im Sommer diese Vielfalt an Farben, Blüten und Leben zu erschaffen? Wie schön ist es im Wald zu stehen und nur dem rauschen des Frühlingswinds in den Bäumen zu lauschen. Oder im frischen Grün des Gartens zu sitzen, die wärmende Sonne zu spüren und dem Summen und Brummen der Insekten und dem Singen der Vögle zu folgen. Wie schön ist es am Morgen mit  Vogelgezwitscher geweckt zu werden. Wenn man sich diesen Luxus einmal gönnt, und der kostet nichts, kann der Körper unglaubliche Kraft und  positive Energie gewinnen. Automatisch stärken wir damit unser Immunsystem und leeren unsere Gedanken von all den negativen Berichten.

Es ist wie ein Ankommen bei sich selbst, wie eine Auszeit, hier und jetzt wo alles nur ist wie es ist. Und das ist meistens wirklich gut. Durch diese Auszeit verlieren wir nicht den Anschluss, sondern wir geben unserem Körper die nötige Energie neu zu erschaffen und Zukunft zu gestalten. 

So wie nach jedem Winter ein Frühling kommt, so wird auch nach jedem Tief ein Hoch beginnen.

In diesem Sinne, einen schönen Tag in der Natur! Bleibt gesund!! Eure Anne